Leer

KNX IP LineMaster 760

Der KNX IP LineMaster 760 vereint die zentralen Funktionen einer KNX Buslinie: Netzteil mit Drossel, IP Router und IP Schnittstelle. Das Netzteil bietet neben der Busspannung eine Hilfsspannung von 24V. Der IP Router im LineMaster ermöglicht die Weiterleitung von Telegrammen zwischen verschiedenen Linien über ein LAN (IP) als schnellen Backbone. Über die Schnittstellenfunktion kann die KNX Linie direkt von einem PC aus (zum Beispiel mit der ETS) angesprochen werden. Das Gerät arbeitet nach der KNXnet/IP-Spezifikation unter Verwendung von Core, Device Management, Tunnelling und Routing.

  Netzteil mit Drossel

Das Netzteil des KNX LineMaster 760 liefert 29V Busspannung für das KNX-System und zusätzlich 24V DC Hilfsspannung zur Versorgung anderer Geräte. Besondere Betriebszustände wie Kurzschluss, Überspannung, Überlast oder Übertemperatur werden protokolliert und können am Display abgelesen werden. Auch die momentane Stromabnahme wird angezeigt. Über das Tastenfeld ist ein Reset der angeschlossenen Bus-Teilnehmer möglich.

  KNX IP Router

Der im KNX IP LineMaster 760 integrierte KNX IP-Router ermöglicht die Weiterleitung von Telegrammen an andere Linien über das LAN (IP) als schnellen Backbone (Routing). Der KNX IP LineMaster 760 übernimmt damit auch die Funktion eines KNX-Linienkopplers.

  KNX IP Interface

Der KNX IP LineMaster 760 kann als Schnittstelle zum Buszugriff über IP verwendet werden. Um das Gerät als Schnittstelle mit der ETS einzusetzen, ist mindestens die Version 3.0c der ETS erforderlich. Das KNX-System kann so von jedem PC im LAN aus konfiguriert und überwacht werden (Tunnelling).

  Technische Daten

  • Gehäuse: Kunststoff
  • Reiheneinbau, Einbaubreite 7 TE (122,5mm)
  • Gewicht: ca. 400 g

Bedienelemente

  • Lerntaster für KNX
  • 5 Taster für Menübedienung

Anzeigeelemente

  • Lern-LED (rot)
  • LC-Display

Ethernet

  • 10BaseT (10Mbit/s)

Spannungsversorgung

  • Netzspannung 230V AC / 50Hz
  • Leistungsaufnahme: < 4W im Leerlauf; < 28W bei Volllast

Anschlüsse

  • KNX-Busklemme, Busspannung 29V DC (mit Busdrossel), max. Ausgangsstrom: 640 mA, kurzschlussfest
  • Federkraftklemme für Hilfspannung 24V DC, max. Ausgangsstrom: 150mA, kurzschlussfest
  • LAN-Anschlussbuchse RJ-45
  • Federkraftklemme für Netzspannung 230V AC