Leer

Weinzierl auf der BEX Asia in Singapur

BEX Asia in Singapur (4.-6. September)

Die BEX Asia ist die führende Fachmesse für Asiens Vertreter und Vertriebspartner, Architekten, Berater, Auftragnehmer, Bauherren, Ingenieure, Facility Manager, Innenarchitekten und mehr für die gebaute Umwelt. Es ist eine zentrale Anlaufstelle für internationale Lösungsanbieter, um regionale Einkäufer und Planer zu treffen. Hier werden auch neue Erkenntnisse erlernt und durch kuratierte Seminare und Showcases ausgetauscht. Die Veranstaltung präsentiert ein breites Spektrum an Angeboten in den Bereichen Baumaterialien, Innenarchitektur & Design, Innenausbau & Möbel, Dach- und Fassadenarchitektur für Gewerbe, Industrie, Wohnen, Fertigung, Gastgewerbe und Gesundheitswesen.

Weinzierl stellte aus auf dem Stand 1-E02.


Im nächsten Jahr sehen wir uns dann auf der

ISE 2020 in Amsterdam (11.-14. Februar)

Integrated Systems Europe ist die weltweit größte Messe für AV und Systemintegration. Diese Ausgabe der Show verspricht die bisher überzeugendste zu werden, mit einem umfassenden Fortbildungsprogramm, das von unseren Verbandsmitgliedern AVIXA und CEDIA unterstützt wird, und unserem größten Konferenzprogramm aller Zeiten. Messestand 9F-120


Light & Building 2020 in Frankfurt (8.-13. März)

Mehr als 2.700 Aussteller präsentieren ihre Weltneuheiten auf der Light + Building in der Frankfurter Messe. Von den über 220.000 Besuchern kommt fast die Hälfte aus dem Ausland. Zu den wichtigsten Besuchergruppen gehören Architekten, Innenarchitekten, Designer, Planer und Ingenieure, aber auch Handwerker und Frauen sowie Vertreter aus dem Einzelhandel und dem Großhandel sowie der Industrie. Die Light + Building ist eine Innovationsmesse für alle elektrisch basierten Gebäudetechniksysteme; sie will die integrierte Planung von Gebäudetechnik mit einer in ihrer Breite und Tiefe einzigartigen Produktpalette fördern. Die Light + Building, die weltweit größte Fachmesse für Licht- und Gebäudetechnik, zeigt Lösungen zur Senkung des Energieverbrauchs von Gebäuden bei gleichzeitiger Erhöhung des Komforts. Die Show umfasst alles von LED- und Photovoltaiktechnik bis hin zu Elektrofahrzeugen, "intelligenten" Formen der Stromnutzung mit "Smart Metering" und "Smart Grids". Durch die Kombination von Beleuchtung und vernetzter Gebäudetechnik kann die Industrie ein integriertes Produkt- und Dienstleistungsangebot anbieten, das entscheidend dazu beiträgt, das Potenzial für Energieeinsparungen in Gebäuden voll auszuschöpfen. Weinzierl stellt aus auf dem Stand 9.0 B80.